Repower zeigt Retrofitprojekt Cavaglia

Autor: Roland Gruber , 10.01.2014

An einem Tag der offenen Tür hatte die Bevölkerung am 1. Juni 2013, Gelegenheit, sich vor Ort ein Bild von der laufenden umfassenden Erneuerung des Kraftwerks Cavaglia zu machen.

Die aus dem Jahr 1927 stammende Anlage war zu diesem Zweck ausser Betrieb. Erneuert wurden unter anderem Teile der Druckleitung, die Netzanbindung sowie hydraulische Komponenten. Der Generator wurde einer Totalrevision unterzogen, zudem wurde die Steuertechnik ersetzt. Insgesamt investierte Repower rund 4,6 Millionen Franken in diese Arbeiten, die im April begannen und im August abgeschlossen wurden.

Das Kraftwerk Cavaglia ist «naturemade star»-zertifiziert und gehört zu den historischen Anlagen im Puschlav, die auch heute nach fast 90 Jahren immer noch zuverlässig Strom produzieren. Repower legt grossen Wert darauf, ihre Anlagen sorgfältig zu unterhalten, um eine zuverlässige Stromversorgung sicherstellen zu können.

Am Tag der offenen Tür zeigten Verantwortliche von Repower der Bevölkerung die laufenden Arbeiten in Cavaglia. Eine Vertreterin der kantonalen Denkmalpflege erläuterte den Besucherinnen und Besuchern die historische Bedeutung der Kraftwerksanlagen im oberen Puschlav. Darüber hinaus konnten sich die Besucherinnen und Besucher über die Wasserkraftnutzung im Puschlav informieren, die mit dem Projekt Lagobianco eine neue Dimension erhalten soll. Die vorgesehene Realisierung eines 1000-MW-Pumpspeicher-Kraftwerks wird mit der Bereitstellung von Speicherkapazitäten ein wichtiger Beitrag an die Neuorientierung der Energieproduktion darstellen. Schliesslich wurde auch die Rolle von Repower im nationalen und internationalen Umfeld thematisiert.

Der Tag der offenen Tür in Cavaglia (ca. 1700 Meter über Meer) profitierte von sonnigem Wetter und war gut besucht: Etwa 300 Personen informierten sich aus erster Hand über die laufenden Revisionsarbeiten und über weitere Energiefragen. Für Gross und Klein wurde eine Spielecke eingerichtet, und bei einer Zwischenverpflegung pflegten die Besucherinnen und Besucher den Gedankenaustausch mit Repower-Exponenten.

Tags: , , , ,